Technik

Das Eloxal Unterdruckverfahren

Wir bieten zwei Sorten von eloxiertem Aluminium an.
Das eine ist Metalphoto©, das andere ist klassisches Eloxiertes Aluminium.
Beide Sorten haben im Prinzip dieselben Eigenschaften.
     - Die Abbildung ist im Eloxal eingeschlossen -
Die Abbildungen zeigen den Querschnitt einer Eloxalplatte.
In offenporigem Zustand wird Farbe in die Eloxalschicht eingedruckt.
Anschliessend wird die Platte in einem heissen Wasserbad ca. 1-2 Stunden verdichtet.
Nun sind die Poren verschlossen, die Farbe ist in der Eloxalschicht eingebettet und somit vor Abrieb oder Chemikalien geschützt.
 

Prinzip5-offen-3

Prinzip2

Materialeigenschaften

  • Metalphotomaterial / Eigenschaften / Materialstärken
  • Klassisches Eloxal Material / Eigenschaften / Materialstärken
  • Graviermaterial
  • Materialeigenschaften / Härtetests
[Startseite] [Über uns] [Produkte] [Impressum] [Technik] [Kontakt]